Adventsstimmung in der Neustadt 


Liebe Dresdnerinnen und Dresdner, liebe Gäste,

jedes Jahr auf Neue erwarten insbesondere Kinder nichts sehnlicher als die Weihnachtszeit. Aber auch für Erwachsene ist diese Zeit eine ganz besondere. Die Kinder dürfen jeden Tag ein Türchen in ihrem Weihnachtskalender öffnen und die Erwachsenen schmücken Wohnungen, stellen Räuchermänner und Pyramiden auf und lassen Fenster in Lichterglanz erstrahlen.

 In dieser Zeit verwandelt sich ganz Dresden in eine Weihnachtsstadt. Viele ganz unterschiedliche Weihnachtsmärkte laden Einheimische und Gäste, Jung und Alt zum Bummeln und Verweilen ein. Was einem sicherlich als erstes einfällt ist der Striezelmarkt, Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt

Aber auch an unzähligen anderen Orten kann man an gemütlichen Buden verweilen, den Duft von Glühwein in die Nase steigen, sich eine Bratwurst schmecken lassen und sich an den vielen kleinen und großen Attraktionen erfreuen.

Einer dieser wunderbaren Orte ist der Neustädter Advent. Zum 19. Mal verwandeln sich vor allem die Innere und Äußere Neustadt in ein Weihnachtsviertel der ganz besonderen Art. Händler, Vereine und engagierte Anwohnerinnen und Anwohner laden zum Bummeln, Naschen und Staunen ein. Mit zahlreichen Lesungen, Konzerten und vielen weiteren Veranstaltungen bietet er seinen Besuchern ein kulturelles und weihnachtlich festliches Rahmenprogramm.

Besonders freue ich mich, dass es auch in diesem Jahr eine Spendenaktion geben wird, mit deren Erlös Menschen geholfen wird, die unsere Unterstützung benötigen. Vielen Dank für dieses Engagement im Namen aller Dresdnerinnen und Dresdner und all unserer Gäste.

 Ich wünsche Ihnen eine friedliche Weihnachtszeit und viel Freude beim Neustädter Advent!

 


Dirk Hilbert

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden

Eroeffnungsveranstaltung.html
Adventskalender.html
Tipp.html
ImpressumImpressum.html
InitiatorenInitiatoren.html
Kontaktmailto:info@barockviertel.de?subject=Neust%C3%A4der%20Advent
Markt.htmlMarkt.html
Willkommen 
zum 19. NEUSTÄDTER ADVENT 2016